Ein besorgniserregender Vergleich

Mike Evans wurde als zweiter Receiver im diesjährigen Draft genommen. Andrew Healey von footballperspective.com bringt in seinem Artikel zur Strahlkraft von guten Mitspielern einen Vergeich, der alles andere als ein Kompliment ist.

Of course, the last example of a 6’5 receiver drafted in the top ten who played with a first-round Heisman-winning QB doesn’t bode well for Evans, either.11 And while Evans will likely still be in the NFL after six years unlike Mike Williams, it is likely that he would have gone lower in the draft if he played with a quarterback not quite so good as Johnny Football.

Mike Evans ist Mike Williams?
Wenn man mit der Maus über die hochgestellte 11 im Zitat fährt, werden die Ähnlichkeiten noch verstörender.

Den ganzen – absolut lesenswerten – Artikel findet ihr hier:
http://www.footballperspective.com/overvalued-college-teammates-and-the-biggest-mistakes-in-the-nfl-draft/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s